“Sturmiger” Winzerlauf in Poysdorf!

22. Poysdorfer Winzerlauf, am 8. Oktober 2005

"Sturmiger" Winzerlauf in Poysdorf!

Nach absolvierter Geburtstagsfeier am Freitag, Dacharbeiten und einem Weinlesefest Samstag Vormittag (mit anschließender Pizza-Party) wurde die Reise in die Weinstadt Österreichs angetreten.

Es war schon in Gästebuch-Einträgen zu lesen, dass mit hoher Beteilung zu rechnen ist. Überhaupt in der M20 war mit vielen erstklassigen Gegnern zu rechnen. Titel-Aspirant Reidlinger aber doch nicht im Teilnehmerfeld zu finden – er musste die Ehre des SC-Poysdorf hochhalten und einen 1:3 Auswärtssieg in Bockfliess einfahren! Somit waren noch Pesau, Balluch, Müller, Eigner, Würrer und einige Unbekannte kurz vor dem Start in der Kellergasse anzutreffen.

Dieser erwartungsgemäß schwierig – in den engen Gassen rund um die Kirche wurde mit Ellbogentechnik die Ideal-Linie gesucht. Nach der ersten Spitzengruppe (Chitil, Kolinek, Rabenlehner, Müllner,…) war auch schon Balluch zu finden. Doch nach dem ersten extremen Anstieg konnten die Verfolger Pesau und Müller aufschließen und sogar gleich an den sichtlich von der Bergetappe geschwächten Läufern vorbeiziehen. Die anschließende Bergab-Strecke wurde zur Hetzjagd, sprich ein hohes Tempo angesagt. Würrer hingegen ging die Sache etwas gemächlicher an – die Vormittags-Arbeiten waren eben doch zu anstrengend.

Bei der 2. Steigung war Balluch mit seinen Kräften am Ende und versäumte somit den Anschluss an die M20-Verfolgergruppe. Der Ziel-Sprint dann wieder kino-reif. In den Winzerfestgassen wurde um jeden Meter gekämpft – es war ein ziemlich knapper Einlauf von nur 2 Metern Vorsprung Müller vor Pesau. Nach einem Freudentaumel wurden wir aber wieder auf den Boden der Realität zurückgeholt – Palkovic Tomas (AK Junior Holic) konnte den Tagessieg unangetastet für sich verbuchen.

Am Wochenende wartet nun das "grande finale" in Strasshof (10km). Balluch – Pesau brennen auf Revanche und auch der Führende der M20 – Reidlinger wird wieder erwartet. Ein spannendes Rennen ist somit garantiert…

…keep on running…

Ergebnisse siehe

Ergebnisse Poysdorfer Winzerlauf

Fotos siehe Laufcup Poysdorf

Im Namen des LCE wollen wir allen Teilnehmern recht herzlich gratulieren und wünschen weiterhin viel Erfolg!!