dick gregory shame essay distinctively visual essay run lola run discursive essay plan euthanasia editorial essays on smoking dissertation proposal proofreading for hire au english is very important essay dissertation christian conte edit college essays

Mistelbacher Panoramalauf 010

Mistelbacher Panoramalauf 010
Bei sehr warmen Temperaturen reisten wir mit einer starken Mannschaft an.
Der Schülerlauf war schon vorbei und die Sieger-Ehrung im Gange, als wir bei der Anmeldung gerade noch rechtzeitig eine Startnummer abholten. Unser jüngster Starter Alexander holte auch gleich einen Pokal in seiner Altersgruppe (3.) und präsentierte diesen stolz.
Vergeblich war die Suche, beim Hauptlauf eine Dame des LCE zu entdecken… Die schon bekannte Strecke wurde mit Respekt in Angriff genommen und es formierten sich wie üblich kleine Gruppen . Nach wirklich langsamen ersten Kilometern konnte "endlich" DER BERG – von einem schneller, dem anderen nur im Schritt-Tempo – bewältigt werden. Oben angelangt gabs die erste Versorgung der nun wirklich durstigen Läufer. Wenn man jetzt noch Sauerstoff im Hirn hat, kann man die Strecke und Aussicht ("Panorama") mehr oder weniger geniessen. Die restlichen paar Kilometer sind dann nur mehr Abrundung und nicht mit dem schon hinter sich gebrachten Teil zu vergleichen…
Als 2. Hobbyläufer konnte sich Thomas Bauer positionieren. Der Hauptlauf hatte einige Kaliber aufzubieten und so erreichte Markus den 3. Gesamtplatz (1. M30). Die anderen Teilnehmer des LCE konnten auch wie gewohnt gut abschneiden. Mit Reinhard (nur 5. M30), unserm neuesten Mitglied Kießling Stefan (3. M35), Michael, Florian, Thomas Gröger, Andreas, Jürgen (der einen Wahnsinns-Start hinlegte), Stefan, Dietmar, Daniel Mitsch, Hans (absolvierte seinen ersten Hauptlauf) und Wolfgang waren 14 Läufer im Ziel.
Bis zum nächsten Mal in Hohenau….keep on running

20100803_1422242554_20100731105520100803_1808433383_img_0070