dissertation topics in education describe a person essay sample edit essay checklist douglas college academic writing customer relationship manager resume objective demonstrate leadership skills cover letter different forms styles essay writing english spm essay sample

Poysdorfer Winzerlauf 010

Pünktlich wie eine Schweizer Uhr reisten wir in Rudi Stohl Manier (Danke Daniel) nach Poysdorf, um uns den sportlichen Wettkampf zu stellen!

Vor dem Start war uns leider schon klar dass wir nicht in die Mannschaftwertung kommen, da uns leider die weibliche Unterstützung fehlte!

Das Feld löste sich nach dem Start relativ rasch auf, so dass ich meine Mannschaftkollegen leider nur aus der Ferne sehen konnte. Der Lauf war aus meiner Sicht sehr selektiv und vor allem der erste Berg verlangte den Läufern alles ab, obwohl die meisten in meinem Bereich das Laufen einstellten und gingen! Nach dem Berg ein langes bergab Stück das auch seine Tücken hatte da der Feldweg ziemliche Furchen hatte! Gott sei Dank ging es danach auch schon wieder Berg auf entlang der Kellergasse! Nach diesem letzten schweren Stück konnte man auf dem Kopfsteinpflaster noch mal ordentlich Tempo machen und war dann kurze Zeit später schon im Ziel!

Wir klassierten uns eigentlich in gewohnter Manier Markus an der Spitze, dahinter Agi, Michael, Raupo, Flo, Roli, Daniel und Hans! Wir möchten hiermit auch die Gelegenheit nützen und Markus zu seinem super Lauf (3.Platz) und zum 2. Platz in der Gesamtwertung gratulieren!

Nach einem kleine Umtrunk (den unser Geburtstagskind Agi bereitstellte) beim Audi von Rudi Stohl, gingen wir duschen und zur Siegerehrung! Danach übersiedelten wir zum Kleinhadersdorferstand wo es noch einiges vom Vortag zu besprechen gab!

Über den Rest des Abends hüllen wir dezent den Mantel des Schweigens!!

 Ach ja, Werner ist auch gelaufen!!!

20101016_1163759833_poysdorf_michl20101016_1063227110_poysdorf_roli20101016_1635254269_poysdorf_daniel