esl article writers for hire for masters custom scholarship essay writing sites gb dissertation topics on waste management customer service administrator cover letter template do my best personal essay on civil war data mining thesis free download custom writing services for finance

CRL Matzen 011

Gleich vor dem Start wurde die erste Bestmarke aufgestellt – mit 93 Startern konnte man den Teilnehmerrekord von 2008 (75) deutlich überbieten. Auch sportlich sollte der Lauf neue Bestmarken bieten.

Streckenrekord pulverisiert – Bei den Herren dominierte Leo Hederer einmal mehr die gesamte Konkurrenz und gewann mit fast einer Minute Vorsprung auf den Ironman-Weltmeister 2009 Dr. Walter Götzinger. Mit einer Zeit von 19:13 unterbot der Engelhartstettner den Streckenrekord um 60 (!!) Sekunden und das bei nicht einfachen Bedingungen unter Nebel und teilweise gatschigen Streckenabschnitten.
Ein äußerst spannender Dreikampf entwickelte sich bei den Damen, wo Auftaktsiegerin Bettina Zelenka erwartungsgemäß das Tempo vorgab. Die zweifache Triathlon-Staatsmeisterin musste aber in der 2. Runde ihrem Tempo Tribut zollen und die Führung an Sylvia Buxhofer abgeben, die ihren knappen Vorsprung auf die 18-Jährige Daniela Jantschy ins Ziel rettete. Mit einer Zeit von 23:53 verbesserte Buxhofer den Streckenrekord um fast 30 Sekunden.