eleanor roosevelt essay paper engineering essay writing sites dissertationes forestales developmnt of wireless based gis for air quality monitoring research papers custom speech editing website online

Mistelbach 011

Mistelbacher Panoramalauf

Zunächst war Alexander Seiler im Schülerlauf am start, wo er in 04:22,5 Fünfter und Dritter in der Klasse m14 wurde. Es sollte nicht der letzte Stockerlplatz bleiben …

Um 18:00 startete der Hauptlauf – mit 10,8 km und etwas über 100 Höhenmeter der längste Lauf im Laufcupkalender. Hier waren sogar 17 Erdpresser am Start – „ganz“ Mistelbach war orange eingefärbt. Nach dem Startschuss bezogen sich die schnellsten davon auch bald ihre Positionen im Spitzenfeld.

Dem Namen des Laufs – Panoramalauf – entsprechend konnte ich den Anblick des durch die Weinberge ziehenden „orangen Wurms“ wunderbar genießen: Vor mir die orangen Tupfen Winfried, Agi, Stefan und Michl, wenn ich hinter mich sah, leuchteten mir Floh, Martin, Philipp, Raupo und Roli entgegen.

Gelaufen wurde natürlich auch, es war nicht ausschließelich Sightseeing angesagt. Der Fleiß wurden natürlich belohnt, bei der Siegerehrung, die wetterbedingt mit reduziertem Rahmenprogramm stattfand (leider fiel „Austria 2 ½“ aus), wurden wir schon ein wenig schief angeschaut.

Mit der Jugendklasse (Hans auf Platz 3) ging es los, die W-20 mit Angelika und Natalie auf den Plätzen 2 und 3 folgten. Das oberste Treppchen der M 30 erklomm Markus. In der M 35 gab es Dank Tom, Winfried und Stefan für andere Teams gar nicht zu melden und gemeinsam mit dem Klassensieg in der W 35, über den ich mich freuen durfte, ging auch der Gesamtsieg bei den Frauen nach erpress.

 

 

Die Ergebnisse hier im Detail:

Rg CN Name Verein Klasse Pl Zeit Schnitt
3 3730 Förster Thomas LC Erdpress M 35 1 00:38:39,8 3:35
6 1418 Holzmann Markus LC Erdpress M 30 1 00:40:05,3 3:43
9 3729 Strallhofer Winfried LC Erdpress M 35 2 00:41:03,3 3:48
13 1440 Müller Reinhard LC Erdpress M 30 4 00:41:30,0 3:51
14 3412 Kießling Stefan LC Erdpress M 35 3 00:41:40,2 3:52
28 2117 Leitgeb Michael LC Erdpress M 20 4 00:43:57,9 4:04
30 3728 Bendl-Tschiedel Carola LC Erdpress W 35 1 00:44:32,8 4:07
32 2948 Mitsch Florian LC Erdpress M 20 5 00:45:02,0 4:10
39 3462 Tschiedel Martin LC Erdpress M 35 8 00:45:25,7 4:12
48 2226 Falmbigl Philipp LC Erdpress M 20 7 00:47:01,9 4:21
54 1423 Würrer Roman LC Erdpress M 30 8 00:47:49,4 4:26
57 1421 Münzker Roland LC Erdpress M 30 11 00:48:04,1 4:27
89 3407 Münzker Hans LC Erdpress M Ju 3 00:51:34,0 4:46
90 3720 Schramm Angelika LC Erdpress W 20 2 00:51:40,5 4:47
104 3312 Emminger Mario LC Erdpress M 20 12 00:53:44,9 4:59
111 3556 Mentel Natalie LC Erdpress W 20 3 00:54:24,0 5:02
116 3301 Mitsch Daniel LC Erdpress M 20 13 00:54:49,1 5:05

Ausständig ist aktuell noch die Teamwertung, aber auch hier ist für unsers Truppe – diesmal mit drei kompletten Teams in der Wertung! – ein großer Sprung nach vorne zu erwarten.

 

In Hohenau geht die Jagd weiter!

 

 

20110811_1395489437_img_0363

 

20110811_1160106183_img_051620110811_1065234225_img_0734