WIL Deutsch Wagram 021

Der erste (und letzte ?) Winterlauf der Saison.
Wir konnten noch mal so richtig Gas geben, bevor der Lockdown in Kraft tritt.
Alles streng nach 2G-Regel kontrolliert.
Ca. 70 LäuferInnen waren gekommen, um die 4,6 km in Angriff zu nehmen.
Es war richtig spannend. An der Spitze ein 5 Mann großes Feld. Dahinter in Lauerstellung die nächsten Erdpresser. Andi konnte im Zielsprint noch aufholen und ein Waschmittel sichern. „Saubere Preise“ sind schon jahrelang in Dt. Wagram bei der Siegerehrung heiß begehrt.
Ganz vorne musste ich (Reinhard) im Schluss-Sprint Peter den Sieg holen lassen. Da ging nicht mehr viel.
„Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut“

Ob Erdpress am Silvestertag stattfindet – ich kanns noch nicht sagen…

Crosslauf DW 20112021 Infozettel

info crosslauf 2g