defense of an essay of dramatic poesy custom school essay proofreading sites for masters esl critical essay ghostwriters services for university education paragraph cover letter customized essay writing service esl application letter editing for hire for mba

WLC Großkrut 018

Blitz und Donner…
Pünktlich zum Start des Hauptbewerbs zuckten wir an der Startlinie zusammen. Ein Gewitter machte sich am Kruter Kellerberg bemerkbar. Sollte überhaupt gestartet oder zugewartet werden? Der Veranstalter entschied sich für eine nochmalige Strecken-Verkürzung (von 10 auf 9, dann auf 7 Kilometer). Trotzdem erwischte uns der Regen voll und ganz. Doch das war uns egal – bis auf die Blitze, die überall zu sehen waren – sie verursachten schon ein mulmiges Gefühl. Ich selbst versuchte einfach mit größeren Läufern mitzuhalten (falls er doch einschlägt, dann eben 2 Meter vor mir). An der Spitze gabs nicht viel mitzumischen. Andi Bauernfeind siegte vor Pepi Pernold. Wir konnten eine gute Mannschaft stellen und sind für die letzten Läufe gerüstet. Mit einen Pokalen musste dann das leider ins Wasser gefallene Kellerbergfest auch schon vorschnell verlassen werden – Strassenwascharbeiten der Feuerwehr Erdpress standen am Programm.
Fotos gibt’s hier – http://www.sportfoto-babitsch.at/index.php?view=album&album_id=520
Keep on running